Kartesische Fügemaschine
 

SCHMIDT® Kartesische Fügemaschine

Auf der Grundlage der hochpräzisen SCHMIDT® ServoPress Module im Presskraftbereich von 0,5 – 100 kN wurde eine kartesische Fügemaschine entwickelt, welche für vollautomatische Fügearbeiten in vielen Branchen eingesetzt werden kann. Das flexible Fügen von Bauteilen unterschiedlicher Dimensionen in einer Charge wird so Realität.

Merkmale

  • Hochpräzise Fügetechnologie im 1/100 mm Bereich
  • Rationell durch Mehrfachbestückung
  • Schnelle Maschinenumstellung erfolgt ausschließlich über Bedienpanel
  • Frei parametrierbare, sequenzielle Abrasterung des Arbeitsraumes
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Nachvollziehbarkeit und ISO 9000-gerechte Dokumentation
  • Statistische Prozessregelung SPC „online“

Diese Neuentwicklung richtet sich an Anwender mit der Aufgabenstellung vollautomatisierte, hochproduktive Fügearbeitsplätze aufzubauen.

Anstelle einer aufwendigen Einzelbestückung werden Werkstückträger der Maschine zugeführt bzw. entnommen. Dadurch wird die Bestückungszeit deutlich reduziert.

Der Werkstückträger kann verschiedene Bauteile enthalten. Die Kartesische Fügemaschine rastert den Arbeitsraum sequenziell ab, wobei die Möglichkeit besteht, automatische Werkzeugwechsel vorzunehmen. Ein Lineartisch verfährt die Werkstückträger in X-Richtung. Das ServoPress Modul, welches in Z-Richtung verpresst, wird über ein Portal in Y-Richtung verfahren, so dass beliebige Punkte im 3D Arbeitsraum über entsprechende Profile angefahren werden.

Das flexible Datensatzmanagement der SCHMIDT® PressControl 5000 ermöglicht, die Maschinen schnell und effizient einzurichten. Datensatzwechsel, beispielsweise bei unterschiedlich bestückten Werkstückträgern, können vollautomatisch vom Bedienpanel vorgenommen werden. Eine mechanische Maschinenumrüstung entfällt komplett.

Bezüglich intelligenter Montage, Dokumentation und Statistischer Prozessregelung SPC verfügt die Maschine über die kompletten Werkzeuge, welche die SCHMIDT® PressControl 5000 Steuerung bietet.

     
 
Datenschutz