SCHMIDT® ElectricPress

Elektrische Presse mit hoher Energieeffizienz in der Montagetechnik

Elektrische Pressen in der Montagetechnik gehören Heutzutage zum Stand der Technik. Die solide Mechanik aus dem Hause SCHMIDT Technology verbindet die elektrische Antriebstechnik für den Betrieb von Montagepressen für den energieeffizenten Einsatz in der industriellen Produktionsumgebung. Neben dem bekannt hohen Wirkungsgrad von elektrischen Antrieben überzeugt auch der individuelle Prozess, die geringe Baugröße, der flexible Einsatz sowie die einfache Versorgung über das Stromnetz.

PDF-Download

PDF elektrische Pressen
ElectricPress 43

SCHMIDT® ElectricPress 43, ohne Kraft-Weg-Überwachung, ist die Alternative zu pneumatischen Pressen für den Einsatz im kleineren bis mittleren Kraftbereich, z. B. in den Industriezweigen:

Automobilbau / Kraftfahrzeug
  • Zündschlüsselmontage
  • Schlossmontage
Elektronik, Elektrotechnik
  • Montage Abstandsbolzen in Leiterplatte
  • Montage Kabel / Kabelschuh
Textil und Leder
  • Bördeln von Ringösen in Lederriemen
  • Stanzen / schneiden von Textilkonturen

4 kN Kraft F max. S3 25 % 20 sec
2,5 kN Kraft F 100 % ED
100 mm Stößelhub
< 1 µm Auflösung Antriebsregelung
200 mm/s Stößelgeschwindigkeit (max.)

ElectricPress 343, PressControl 700, 2-Handauslösung auf PU20

SCHMIDT® ElectricPress 343 wird in Kombination mit der SCHMIDT® PressControl 700 zum Kraft-Weg-überwachenden Pressensystem, z. B. in den Industriezweigen

Automobil / Sicherheitstechnik
  • Montage Radar-Abstandssensoren
  • Montage Airbag-Control-Sensor
Uhren / Schmuck
  • Montage von Armbandgliedern
  • Setzen / Bördeln von Strasssteinen
Computertechnik
  • Einpressen von Stiften in Festplattengehäuse
  • HDD-Gehäusemontage

4 kN Kraft F max. S3 25 % 20 sec
2,5 kN Kraft F 100 % ED
100 mm Stößelhub
< 1 µm Auflösung Antriebsregelung
200 mm/s Stößelgeschwindigkeit (max.)

ElectricPress 345

SCHMIDT® ElectricPress 45, ohne Kraft-Weg-Überwachung, die Alternative zu pneumatischen Pressen für den Einsatz im mittleren Kraftbereich, z. B. in den Industriezweigen:

Fahrzeugindustrie
  • Bördeln von Fassungen von Leuchtmitteln
  • Verdichten von Keramikgranulat für Zündkerzen
Weiße Ware
  • Biegen von Gehäuseverstrebungen
  • Prägen von Typenschildern
Motorrad
  • Montage Lager in Alu-Felge
  • Montage von Motorengehäuse

10 kN Kraft F max. S3 25 % 20 sec
6 kN Kraft F 100 % ED
150 mm Stößelhub
< 1 µm Auflösung Antriebsregelung
200 mm/s Stößelgeschwindigkeit (max.)

ElectricPress 345 + PressControl 700

SCHMIDT® ElectricPress 345 wird in Kombination mit der SCHMIDT® PressControl 700 zum Kraft-Weg-überwachenden Pressensystem, z. B. in den Industriezweigen

E-Mobilität
  • Getriebemontage für E-Bikes
  • Montage Akku-Kerne
Medizintechnik
  • Nieten von OP-Scheren
  • Montage von Dental-Instrumenten
Antriebstechnik
  • Rotor-Stator-Montage
  • Zahnrad-Achs-Montage

10 kN Kraft F max. S3 25 % 20 sec
6 kN Kraft F 100 % ED
150 mm Stößelhub
< 1 µm Auflösung Antriebsregelung
200 mm/s Stößelgeschwindigkeit (max.)

Pressentyp 43 343 45 345
Kraft F max. S3 25 % 10 sec 1) 4 kN 4 kN 10 kN 10 kN
Kraft F 100 % ED 2) 2,5 kN 3) 2,5 kN 3) 6 kN 3) 6 kN 3)
Stößelhub 100 100 150 150
Geschwindigkeit max. 200 mm/s 200 mm/s 200 mm/s 200 mm/s
Ausladung 129 129 129 129
Stößelbohrung 10H7 10H7 20H7 20H7

1) Zeitlich begrenzte Spitzenlast
2) Nominalkraft im Dauerbetrieb
3) Minimalkraft bei freier Positionierung (regeln auf Weg) 400 N

Merkmale

  • Einfache Parametrierung minimiert die Inbetriebnahmezeit
  • Schnelle Umrüstvorgänge durch abrufbare Fahrprofile
  • Steigerung der Flexibilität
  • Kostenreduktion von Werkzeugen und deren Verschleiß durch freie, genaue Positionierung
  • Der geringe Geräuschpegel bietet ein stressfreies Arbeitsumfeld
  • Der bauartbedingte nicht vorhandene Stick-Slip-Effekt optimiert den Montageprozess gegenüber pneumatischen Antrieben, speziell bei geringen Geschwindigkeiten

SCHMIDT Pressen Produktkatalog

Erfahren Sie alles über die vielfältigen Funktionen unserer Pressen.
Hier als PDF-Download

Support Center

Service / Ersatzteil / Reparatur Anfrage +49 (0) 77 24 / 8 99-0
Zum Kontaktformular

Applikationen

Gerne erarbeiten wir Lösungsvorschläge für Ihre Anwendung
Kontakt aufnehmen

Beratung

Professionelle und kompetente Beratung +49 (0) 77 24 / 8 99-0
Back to Top