Rundtacktsysteme
 

SCHMIDT« Rund- und Lineartaktsysteme sind die Grundlage für wirtschaftliche Rationalisierung. Alle SCHMIDT« Pressentypen können in ein Rund- und Lineartaktsystem integriert werden. Die Maschinen werden meist so konzipiert, dass eine manuelle Bestückung erfolgt. So vielfältig wie die Anforderungen sind auch die Maschinenausführungen. Je nach Kundenanforderung wird individuell projektiert.

Rundtaktsysteme mit automatisch drehbarem Schaltteller

Als Plattform dient das Pressenuntergestell PU 10 mit aufgesetzter, geschliffener Platte. Presse und Rundschalttisch werden zueinander ausgerichtet und verstiftet. Der Schaltteller ist so ausgeführt, dass auftretende Presskräfte sicher aufgenommen werden. Schaltschrank und Bedienelemente werden nach Anforderung festgelegt. Typischerweise werden weitere Stationen, wie z. B. eine zweite Presse, automatische Teilezuführung bzw. automatischer Teileauswurf, integriert. Optional werden Aufnahmen und Werkzeuge mitgeliefert.

 

Lineartaktsystem für individuelle Komplettlösungen

Das SCHMIDT® Lineartaktsystem schafft Vorteile bei individuellen Komplettlösungen für die Kunden durch:

  • Flexible Werkstückträgerpositionierung mittels hochdynamischem Servo-Antrieb. Der Achsabstand der Kettenglieder beträgt 180 mm als konstruktiver Freiraum für Werkstückträger
  • Genauigkeit in der Positionierung der Werk-stückträger in drei Achsen < +/- 0,05 mm
  • Wälzgelagerte, lebensdauergeschmierte und wartungsfreie Bewegungen der Lineartaktkette. Die Wälzlager der Werkstückträger laufen in gehärteten und geschliffenen Führungsbahnen
  • Flexible Positionierzeiten: 0,15–0,7 Sekunden, abhängig von Taktlänge und Massenträg-heitsmomente der Werkstückträgeraufbauten
  • Kombination mit standardisiertem, lose verkettetem Puffer- system für die Realisierung eines zeitlich entkoppelten Handarbeitsplatzes
  • Frei programmierbare Taktlängen: 18 mm/20 mm/22,5 mm/45 mm/60 mm/90 mm/180 mm/360 mm/720 mm
  • Möglichkeit der Erweiterung durch modulare Bauweise
  • Bedienerfreundliche Zugänglichkeit der Module

 

 

 
Detailinfo PDF
     
     
 
 
Datenschutz