Pressen
SCHMIDT® PressControl 5000
 

SCHMIDT Technology mit starkem Auftritt auf der AUTOMATICA

Innovative Steuerung für Montage- und Handhabungstechnik

SCHMIDT Technology – der Weltmarktführer für hochtechnologische Pressensysteme aus St. Georgen – präsentiert seine Produktpalette auf der diesjährigen Messe AUTOMATICA vom 10. bis 13. Juni 2008 in München.

Die AUTOMATICA ist die Präsentationsbühne von Innovationen für die produzierende Industrie mit über 31.000 m² Messefläche. In fünf Messehallen wird ein internationales Angebot der gesamten Wertschöpfungskette der Automatisierung zu den Kernbereichen Montage- und Handhabungstechnik, Robotik, Industrielle Bildverarbeitung und den dazugehörigen Technologien gezeigt.

SCHMIDT Technology präsentiert sich mit einem starken Messeauftritt auf 72 m² in der Halle A1, Stand 127 und zeigt von der Komponente bis zum System mit intelligenter Steuerungs- und Sicherheitstechnik innovative Lösungen für die Montage- und Fügetechnik in der produzierenden Industrie.

Ein besonderes Highlight ist die neue modulare Steuerung SCHMIDT® PressControl 5000 für Servopressen – eine kompakte, integrierbare Anlagensteuerung zur intelligenten Prozessregelung für den Betrieb von Einzelarbeitsplätzen bis hin zu komplexen, hochflexiblen Automationslinien mit integrierten Fügemodulen. Christian Wordl, Marketing- und Vertriebsleiter des Unternehmensbereichs Maschinen, ist von dieser Neuentwicklung begeistert: „Mit dieser neuen Anlagensteuerung wird die Realisierung und der Ausbau von effizienten und prozesssicheren Montageanlagen erheblich vereinfacht.“

Firmenchef Rolf Schmidt freut sich mit seinem Team auf die Herausforderung vor internationalem Publikum in München: „Wir bieten die optimalen Applikationslösungen für unsere Kunden.“

pressefoto PressControl 5000
Sichtbare Begeisterung über die gelungene Produktneuheit: Entwicklungsleiter Hartmut Babiel (links) im Gespräch mit Marketing- und Vertriebsleiter Christian Wordl

 
   
Produktinfo  
   
 
 
Datenschutz